Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen




Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]




 

Anmeldung

07.10.2016


Oldtimer-Fahrrad repariert
Radlwerkstatt schraubt Geschichte


Der Rahmen glänzt wieder in edlem Schwarz, Lenkergriffe und Sattel sind mit hellem Leder bespannt, die Ladefläche ist aus massivem Holz gearbeitet: schon allein diese Merkmale verraten, dass das Fahrrad der Marke Falter kein x-beliebiges Zweirad ist, das unter den fachkundigen Händen des Radlwerkstatt-Teams im Antoniushaus Marktl nun wieder in voller Schönheit erstrahlt.




Foto
v.l.: Radlinhaber Stefan König und Thomas Huber, Geschäftsführer des Antoniushauses (r), zeigten sich beeindruckt von den fachmännischen Reparaturleistungen der Jugendlichen der Radlwerkstatt. Mit auf dem Bild: Werkstattleiter Franz Köpfelsberger und Mitarbeiter Patrick.
Bildnachweis: SLW


Vor knapp neun Monaten wandte sich Stefan König, Ressortleiter für Personal und Dienstrecht im SLW, an Sozialpädagogen Franz Köpfelsberger. König hatte das historische Rad über ein Onlineinserat am Bodensee gekauft mit dem Wissen, dass noch aufwendige Reparaturen anstehen würden: das Hinterrad musste ausgetauscht werden, der Antrieb mit Kurbelgarnitur und Kette sowie sämtliche Seilzüge erneuert und die Bremse in Stand gesetzt werden. Die technisch versierten Jugendlichen der Radlwerkstatt nahmen sich unter pädagogischer Anleitung von Franz Köpfelsberger diesem Schmuckstück an und befreiten das rund 40 bis 50 Jahre alte Fahrrad von seinen Blessuren. Vergangene Woche drehte Stefan König auf dem Gelände des Antoniushauses die ersten Proberunden und bedankte sich beim Team der Radlwerkstatt mit einer großzügigen Spende für die kompetente Beratung und Überholung seines Liebhaber-Rads.





























Spendenkonto
Antoniushaus:

VR meine Raiffeisenbank eG
Altötting-Mühldorf

IBAN:
DE84 7106 1009 0142 7001 66
BIC: GENODEF1AOE





Newsletter Antoniushaus Marktl








» zur Fahrradwerkstatt
» Facebook

» Artikel lesen
» zur Bildergalerie