Unsere EinrichtungenWeltKinderLachen




Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting (SLW) besteht seit 1889.
Sie betreibt an sieben Standorten
in Bayern Einrichtungen der Kinder-
und Jugendhilfe, Kindertagesstätten, sowie vier private, staatlich anerkannte Grund-, Haupt- und Mittelschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. [mehr…]




 

Anmeldung

04.02.2015


Spendenübergabe
Die Wohngruppen gehen online


Fotos speichern, Ordnerverzeichnisse anlegen, im Internet für Hausaufgaben recherchieren: Mohamed, Maxi und Jasien aus der Gruppe Nardini haben mit dem neuen Kindercomputer so einiges vor. Andrea Heindl von der Sparda-Bank Burghausen überbrachte vergangenen Dienstag Einrichtungsleiter Reinhold Tausch eine Spende in Höhe von 4.000 Euro: davon hat das Antoniushaus Marktl sechs PCs für die Wohngruppen gekauft.


Foto
Stellvertretende Geschäftsstellenleiterin Andrea Heindl (2.v.l.) überbrachte das Spendenherz. Foto:SLW

„Die Kinder sollen den Computer als Arbeitshilfe nutzen lernen“ erläutert Gruppenleiterin Silvia Scholz die neue IT-Ausstattung der Gruppen. Jedes Kind erhält ein eigenes Nutzerkonto, versehen mit einem Passwort. Die Betreuer helfen den Jungen dabei, ihre EDV-Kenntnisse zu trainieren und zu erweitern. Die Internetseiten, die die Burschen besuchen können, sind jugendsicher. Bereits mehrmals hat der Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Marktl unterstützt.
Erwartungsvoll umkreisen die Jungs die neuen Rechner; mit Blick auf Thomas Huber, Bereichsleiter der heilpädagogischen Wohngruppen. Das OK, auch mal ein Computerspiel auszuprobieren, haben sie schon.


























Spendenkonto
Antoniushaus:

VR meine Raiffeisenbank eG
Altötting-Mühldorf

IBAN:
DE84 7106 1009 0142 7001 66
BIC: GENODEF1AOE





Newsletter Antoniushaus Marktl








» zur Fahrradwerkstatt
» Facebook

» Artikel lesen
» zur Bildergalerie